MFM-Tabelle

Die Mittelstandsgemeinschaft Foto-Marketing (MFM) ist ein Arbeitskreis aus Bildagenturen und Fotorafen bzw. deren Organisationen. Der MFM gehören derzeit (2012) die Bildagenturen des BVPA, einzelne nicht organisierte Bildagenturen, FreeLens – der Verein der Fotojournalistinnen und Fotojournalisten, der Deutsche Journalisten Verband (DJV) und verdi/DJU an. Die MFM ermittelt jährlich die marktüblichen Honorare für die Nutzung von Fotos und veröffentlicht die BILDHONORARE (sog. MFM-Tabelle, zu beziehen über den BVPA).

Die Richtlinien der Mittelstandsgemeinschaft Foto-Marketing (MFM) sind keine verbindliche Vergütungsregeln, sondern lediglich Empfehlungen. Nach höchstrichterlicher Rechtsprechung können diese empfohlenen Bildhonorare zumindest im Ansatz als branchenübliche Vergütungssätze und Tarife zur Bestimmung von Schadensersatz herangezogen werden. Sie können auch Grundlage der Schadensschätzung des Gerichts sein, sofern nicht im Einzelfall geltend gemacht werden kann, dass die Sätze im tatsächlichen Marktgeschehen nicht unüblich sind.


RSS abonieren Drucken Per Email empfehlen